MBSR

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Du kannst nicht verhindern, dass die Vögel der Besorgnis über deinen Kopf fliegen.
Aber du kannst verhindern, dass sie auf deinem Kopf ein Nest bauen.

„Achtsamkeit bedeutet auf bestimmte Art und Weise aufmerksam zu sein: Bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu bewerten.“
Jon Kabat-Zinn

Indem wir bewusst wahrnehmen, was in und um uns herum geschieht, ohne es zu interpretieren, gewinnen wir inneren Handlungsspielraum. Dieser ermöglicht uns mit den Anforderungen des Alltags selbstbestimmt und gelassen umzugehen.

MBSR ist für alle Menschen geeignet, unabhängig von Alter, Beruf, Geschlecht oder Weltanschauung. MBSR eignet sich hervorragend für alle, die:
  • sich gestresst fühlen im Alltag, z.B. durch hohe Arbeitsbelastung, durch Beziehungsschwierigkeiten unter chronischen Schmerzen oder Erkrankungen leiden
  • unter depressiven Verstimmungen, Ängsten oder Schlafstörungen leiden
  • einen aktiven Beitrag zur Erhaltung oder zur Wiedergewinnung ihrer Gesundheit leisten möchten
  • eine Methode zur Selbsterfahrung und Selbsterforschung erlernen wollen
  • eine „positive“ Veränderung in ihr Leben bringen wollen
Termin   Thema
1
Was ist eigentlich Achtsamkeit?
2
Sichtweisen und Problemlösungen
3
Leben im Augenblick
4
Die Kunst des Erlaubens
5
Achtsamer Umgang mit Stress
6
Achtsamkeit in der Kommunikation
7
Achtsam leben - Freundschaft mit dir selbst schliessen
8
Rückblick, Austausch, Resümee und Ausblick
1 Tag
Achtsamkeitstag (Ganzer Tag)

Die Inhalte werden ergänzt durch die Selbsterfahrung bei
  • sanften Bewegungs- und Dehnübungen aus dem Yoga
  • Einführung in die Meditation
  • achtsamen Wahrnehmen des ganzen Körpers (Body Scan)
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag
Die tägliche Achtsamkeitsübung zu Hause ist ein wesentlicher Bestandteil des Kurses.

MBSR ist ein 8-wöchiges Kursprogramm, das von Prof. Jon Kabat-Zinn, dem Gründer der Stress Reduction Clinic an der Universität von Masachusetts (USA), 1979 entwickelt wurde. MBSR fördert durch alltagsbezogene Übung der Achtsamkeit einen bewussten Umgang mit allen Erfahrungen im Leben, besonders auch im Stress im Alltag.